Programmieren mit Fanny

Ein eigenes Computerspiel programmieren, zu schwierig, nur ein Traum, Spinnerei? – Von wegen: Die Schülerinnen und Schüler dieser GTA werden mit der Programmiersprache Scratch ihr eigenes, spektakuläres Computerspiel bauen. Die Geschichte, die von den SuS in den ersten Wochen selbst entwickelt wurde, verspricht Spaß und Spannung gleichzeitig:

Stellt euch vor, ihr findet eine Zeitmaschine. Stellt euch vor, diese Zeitmaschine würde euch an einen besonderen Ort in eine besondere Zeit bringen: ins antike Rom. Aber nicht irgendwohin: Ihr findet euch im Kolosseum wieder, mitten in einem Gladiatorenkampf. Als Unruhestifter werdet ihr festgenommen und in einen dunklen, düsteren Kerker gesteckt. Um auszubrechen, steht euch nur ein einziger Gegenstand zur Verfügung: eure magische Harfe…

Rollenspiele entwickeln

Das Abenteuer beginnt: Wir befinden uns auf der interdimensionalen Transitstation „Lichtenberg“, im Jahre 422 nach dem Reset. Ihr seid Überlebende dieses verheerenden, galaktischen Resets, der dem Universum nahezu alle Lebensenergie entzog und neu verteilte. Dabei sind so mach eigenartige Weltfetzen entstanden, die nun mit etwas Hilfe angepasst und zusammengefügt werden müssen. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, ihr bestimmt, was passiert…

Tischtennis

Eine der wohl schnellsten Sportarten der Welt freut sich auf euch! Spätestens seit Timo Boll müsste klar sein, dass Tischtennis nicht nur für entspanntes Hin-und-Herspielen im Park steht, sondern auch für knallharte Matches, die Ausdauer und Technik erfordern. Hier seid ihr also richtig, wenn ihr jenseits des normalen Pausenspiels ein paar Skills in Sachen Aufschlag, Vorderhand und Rückhand lernen wollt.

Volleyball

Teamgeist, Ausdauer, Technik und Beweglichkeit trainieren – das alles vereint Volleyball! In dieser GTA könnt ihr euren Aufschlag perfektionieren und lernen, wie Baggern und Pritschen funktioniert, ohne dass es weh tut. Das macht sich nicht nur gut in der Turnhalle, ihr habt damit auch super Voraussetzungen, um im Urlaub am Strand oder im Sommer am Kulki zu glänzen.

Selbstverteidigung

Jeder von uns kann in gefährliche Situationen geraten: Situationen, in denen man meist nicht weiß, was zu tun ist. Das soll sich in diesem GTA ändern: Du lernst hier einfache und kluge Techniken, mit denen du dich zur Wehr setzen kannst, ohne wirklich Gewalt anwenden zu müssen. Garantiert sind Spaß, Anstrengung und eine ordentliche Portion Selbstvertrauen.

Basketball

Beim Basketball sind Teamgeist, Geschick und gute Ideen gefragt. Wir wandeln auf Dirk Nowitzkis Spuren und lernen durch kreative Ballarbeit!

Chor

Im Chor proben wir ein buntes Repertoire an klassischen Kinder- und Volksliedern, aber auch die Popular- und Rockmusik darf bei uns nicht zu kurz kommen. Neben dem gemeinschaftlichen Singen wird der eigene Körper zum Musizieren (Body-Percussion) genutzt oder wir greifen zu unserer breiten Auswahl an Instrumenten. Wir lassen die Musik mit allen Mitteln lebendig werden. Alle, die Freude am Singen haben, sind herzlich zu unseren Proben eingeladen.

Darstellendes Spiel

Vorhang auf! Hier werden Sketche, kleinere und größere Theaterstücke auf die Bühne gebracht. Die Persönlichkeiten unserer spielfreudigen Schülerinnen und Schüler dürfen dabei zur vollen Geltung kommen. Sie schlüpfen in neue Rollen, entdecken dabei ihre Kreativität und Vielseitigkeit, entwickeln die eigene Stimme und ein Bewusstsein für die Wirkung von Bewegung, Mimik und Gestik. Dialoge, Bühnenbild und Requisiten – bei allem sind die Ideen unserer Schauspieler gefragt. An allererster Stelle steht dabei die Lust und Freude am Darstellenden Spiel.

Fußball

Fußball für Mädchen – Spaß und Bewegung! Beim Angebot Fußball für Mädchen stehen für uns Spaß und Bewegung an erster Stelle. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Koordination mit und ohne Ball, Stärkung des Selbstwertgefühls und das Vermitteln von Werten wie Respekt, Toleranz, Miteinander und Teamgeist. Diese Werte sollen über den Sport (Fußball) in den Freizeitbereich und den Schulalltag übernommen werden.

Fußball für Jungen – Auch hier steht Spaß und Bewegung an erster Stelle, besonderes Augenmerk legen wir auf Koordination mit und ohne Ball, Stärkung des Selbstwertgefühles und vermitteln von Werten wie Respekt, Toleranz, Miteinander, Team und Mut.

Mathe-Nachhilfe

Die Mathe-Nachhilfe bietet zusätzliche Unterstützung und Hilfe für alle, die im Fach Mathe Probleme haben. Die Unterrichtsinhalte werden spielerisch wiederholt und vertieft, um die Grundlagen zu festigen und ein sicheres Verständnis aufzubauen. Hier ist Zeit für alle Fragen rund um den Mathematiklehrstoff.

Schülerband

Lichtenberg rocks! Die Schülerinnen und Schüler in diesem Angebot gründen ihre eigene Band unter der Leitung von Musiklehrer Herrn Martin. Eigene Instrumente können gerne mitgebracht werden. Kommt vorbei und probiert euch aus.

Schulsanitätsdienst

“Jugendliche helfen ihren Mitschülerinnen und Mitschülern: Indem sie sich im Schulsanitätsdienst engagieren, sorgen sie bei Schul- und Sportfesten, Ausflügen und an ganz normalen Schultagen für Sicherheit und leisten in Notsituationen schnelle Hilfe. Die sind fit in Erster wissen, wie man einen Verband anlegt, was man bei Vergiftungen tut und wie man die Stabile Seitenlage ausführt.”

Quelle: DRK Jugendrotkreuz

Skip to content